Maschinenelemente I

Von allen Dozenten unseres Fachbereichs wird für diese Vorlesung das Skriptum Ma­schi­nen­ele­mente I von Dr. Hoffmann verwendet. Dieses Skriptum enthält auch die Übungsbeispiele und eine Sammlung alter Prüfungsaufgaben (diese sind derzeit bei allen Dozenten identisch incl. des Korrekturschemas). Eine Sammlung alter Berechnungsprüfungen zum Herunterladen finden Sie auch weiter unten.

Noch eine Anmerkung zum angeblichen Schwierigkeitsgrad dieses Faches: In einem Frust-Beitrag im alten VVK-Forum wurde ME einmal als kaum zu schaffendes Hammerfach bezeichnet. Es ist tatsächlich so, dass auch bei eher sinkendem Schwierigkeitsgrad die Durchfallquoten unverändert hoch sind. Das liegt aber nicht am Können in diesem Fach, sondern wesentlich an mangelnden Vorkenntnissen. Dazu gehören TZ, Physik und Mechanik aus dem ersten Semester sowie auch triviale Kenntnisse wie z.B. das Lösen von Prozentrechnungen. Etwa jeder 2.(!) Prüfungsteilnehmer scheitert schon daran.
Leider weit verbreitet ist auch die Einstellung Wozu brauche ich das? Später mache ich sowieso etwas anderes. Der Studiengang, den SIE gewählt haben, ist nun mal ein Ingenieurstudiengang. In einer Alumni-Umfrage wurde bei der Frage nach dem wichtigsten Studienfach übrigens einmal mehrheitlich Maschinenelemente genannt.
Daher mein Appell: Üben und wiederholen Sie die Grundlagen, falls Sie dort eine Wissenslücke vermuten. Und - betrachten Sie Technik ganz allgemein mit Neugier und Interesse, dann kommt auch das Verständnis dafür.

Inhalt der Vorlesung:

  1. Achsen und Wellen
  2. Bolzen- und Stiftverbindungen, Sicherungselemente
  3. Schrauben und Schraubverbindungen
  4. Schweißverbindungen
  5. Löt- und Klebverbindungen
  6. Welle-Nabe-Verbindungen

Alte Berechnungsprüfungen

Folgende alte Prüfungen sind zu Übungszwecken immer noch aktuell und können als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Bei den Angaben wurden zur Ergebniskontrolle die Zahlenwerte der Lösungen ergänzt. Diese Lösungen basieren bis SS 2016 auf einem alten Skript, bei Rechnung nach dem aktuellen Skript können sich teilweise abweichende Werte ergeben.

Prüfungsangaben mit Zahlenwertergebnissen
SS 2017: Betonmischer
WS 16/17: Wagenheber
SS 2016: Triebachse
WS 15/16: Wippe
SS 2015: Spurstange
WS 14/15: Scherenhubtisch
SS 2014: Rohrstütze
WS 13/14: Schraubzwinge
SS 2013: Klemmvorrichtung
WS 12/13: Werkstattkran

Hinweis: Die Prüfungen sind durch ein Passwort geschützt, weil wir in unseren Prüfungen (nicht immer, aber manchmal) urheberrechtlich geschützte oder patentierte Konstruktionen als Vorlage verwenden. Daher dürfen diese Prüfungen nicht ohne Weiteres veröffentlicht werden. Wir wollen das nur für interne Zwecke einem begrenzten Personenkreis zugänglich machen. Das Zugangspasswort wird in der Vorlesung bekanntgegeben, außerdem können unsere Studenten in den Dozentensprechstunden bei mir oder meinen Fachkollegen danach fragen. Anfragen per eMail werden grundsätzlich nicht beantwortet!